Märchenwald

Als ich klein war, wollte ich immer in den Märchenwald, mit Oma K und Opa A. Ob wir jemals dort waren, habe ich komischerweise vergessen. Ich wollte aber unbedingt hin. Denn Oma las uns abends immer Grimms Märchen vor. Ich erinnere mich an Alle. “Der gastliche Kalbskopf” war mein Lieblingsmärchen.

Auch Perrault und Tausendundeine Nacht waren sehr beliebt. Ich mag Märchen immer noch. Jetzt leb ich selbst im Märchenwald und finde Froschkönige. Die leben hier. Kälber sind auch nicht weit.

Gastlich bin ich eher nicht. Ich freu mich über Besuch, aber ich freu mich noch mehr, wenn er wieder geht.